Zugunsten einer besseren Lesbarkeit wird im folgenden Text ausschließlich die männliche Sprachform verwendet.
Damit sind jedoch ausdrücklich alle Geschlechter angesprochen.


Gemeinderat

Anlässlich der Kommunalwahl Rheinland-Pfalz am 26.05.2019 wurde der Gemeinderat für eine Amtszeit von 5 Jahren wie folgt gewählt:

Folgende 12 Kandidaten sind in den Gemeinderat gewählt (in Klammern Anzahl der Stimmen):

  1. Berg, van der, Maarten (153)
  2. Gilsdorf, Kerstin (174)
  3. Gumm, Timo (179)
  4. Gundlach, Eberhard (115)
  5. Halm, Carsten (219) Ortsbürgermeister
  6. Hammen, Gernot (157)
  7. Lauterbach, Sven (150)
  8. Maurer, Hardy (297)
  9. Schiel, Annelie (201) Beauftragte für den Gemeindebereich "Kindergarten"
  10. Suchardt, Hagen (228) weiterer Beigeordneter
  11. Weirich, Michael (162)
  12. Wickert, Marcel (138)
  13. Oliver Wendel (104)

Ortsbürgermeister

Anlässlich der Kommunalwahl am 26.05.19 hatte sich kein Kandidat für das Amt des Ortsbürgermeisters aufstellen lassen.

Daher wird der Ortsbürgermeister durch den neuen Gemeinderat in einer öffentlichen Gemeinderatssitzung gewählt.

Anlässlich der konstituierenden Sitzung des Gemeinderats am 27.06.19 gab es keine Kandidatur.

In seiner öffentlichen Sitzung am Montag, 14.10.19 hat der Gemeinderat Mengerschied mit 8 Ja-Stimmen und 1 Enthaltung Herrn Carsten Halm zum Ortsbürgermeister von Mengerschied gewählt.

Beigeordneter Hagen Suchardt, der in den letzten Wochen die Amtsgeschäfte kommissarisch führte, ernannte und vereidigte Carsten Halm im Beisein von ca. 25 Bürgern/innen sowie Verbandsgemeindebürgermeister Michael Boos und Nadine Götz, Verbandsgemeindeverwaltung und wünschte Herrn Halm alles Gute für sein neues Amt.

Nachrücker von Carsten Halm im Gemeinderat ist Oliver Wendel.

Hier ein Foto des Gemeinderats mit Ortsbürgermeister Carsten Halm im Vordergrund.

gemeinderat

Beigeordnete

Anlässlich der konstituierenden Sitzung des Gemeinderats am 27.06.19 wurde für eine Amtszeit von 5 Jahren gewählt:
  1. 1. Beigeordneter: keine Kandidatur
  2. Weiterer Beigeordneter: Halm, Carsten
  3. Weiterer Beigeordneter: Suchardt, Hagen

Gemeindebereichsbeauftragte

Am 24.04.2017 wurde die Hauptsatzung der Ortsgemeinde geändert und die Funktion des Gemeindebereichsbeauftragten "Kindergarten" beschlossen.

In der konstituierenden Gemeinderatssitzung am 29.06.19 wurde für eine Amtszeit von 5 Jahren gewählt:

Schiel, Annelie

Ausschüsse und Beauftragte

Vorsitzender aller Ausschüsse - außer dem "Ausschuss für Rechnungsprüfung" - ist der Ortsbürgermeister.

Dem Ortsgemeinderat ist es möglich, auch Bürger die nicht Mitglied des Ortsgemeinderats sind,
in einen Ausschuss aufzunehmen oder zu Beauftragten zu ernennen. Gleichzeitige Mitgliedschaften
einer Person in mehreren Ausschüssen sind möglich.

In der konstituierenden Gemeinderatssitzung am 29.06.19 wurden für eine Amtszeit von 5 Jahren gewählt:

(in Klammern der jeweilige Vertreter)

a) Ausschuss für Rechnungsprüfung
Diesem Ausschuss darf weder der Ortsbürgermeister noch einer der Beigeordneten angehören.
  1. Gilsdorf, Kerstin (Lauterbach, Sven)
  2. Gundlach, Eberhard (Hammen, Gernot)
  3. Schiel Annelie (Weirich, Michael)
b) Ausschuss für Bauen und Liegenschaften
  1. Gumm, Timo (Wickert, Marcel)
  2. Jakoby, Kay (Ternis, Christian)
  3. Landgraf, Lucas (Schubert, Wolfgang)
  4. Lauterbach, Sven (Hammen, Gernot)
  5. Maurer, Hardy (Halm, Carsten)
c) Ausschuss für Wald
  1. Berg, van den, Maarten (Wickert, Marcel)
  2. Mohr, Harald (Maurer, Hardy)
  3. Ank, Hubert (Gundlach, Eberhard)
  4. Gumm, Timo (Lauterbach, Sven)
d) Ausschuss für Jugend und Familie
Der Ausschuss ist z.Z. nicht besetzt, da das Aufgabenfeld Arbeitsschwerpunkt des Ortsgemeinderats ist.
e) Ausschuss für Dorferneuerung und Touristik
  1. Gilsdorf, Kerstin (N.N.)
  2. Lauterbach, Sven (N.N.)
  3. Schiel, Anni (N.N.)
  4. Suchardt, Hagen (N.N.)
f) Ausschuss für Senioren
Der Ausschuss ist z.Z. nicht besetzt, da das Aufgabenfeld durch den Beauftragten für Senioren betreut wird.
g) Beauftragter für Senioren
N.N. (sofern Sie sich engagieren möchten, melden Sie sich bitte)
h) Beauftragte für Jugend
N.N. (sofern Sie sich engagieren möchten, melden Sie sich bitte)