Zugunsten einer besseren Lesbarkeit wird im folgenden Text ausschließlich die männliche Sprachform verwendet.
Damit sind jedoch ausdrücklich alle Geschlechter angesprochen.


Anlässlich der Kommunalwahl Rheinland-Pfalz am 25.05.2014 wurde der
Gemeinderat Mengerschied für eine Amtszeit von 5 Jahren wie folgt gewählt:

  1. Braun, Timo  
  2. Gilsdorf, Kerstin  
  3. Gumm, Timo  
  4. Gundlach, Eberhard  
  5. Lauterbach, Sven  
  6. Maurer, Hardy1. Beigeordneter 
  7. Motel HeikoOrtsbürgermeister * 
  8. Schiel, AnnelieBeauftragte für den Gemeindebereich "Kindergarten" ** 
  9. Spreyer, Sven  
10. Steffen, Heinzweiterer Beigeordneter 
11. Suchardt, Hagenweiterer Beigeordneter 
12. Ternis, Timo  
13. Weirich, Michael  

*) Aufgrund des Rücktritts von Roland Wickert vom Amt des Ortsbürgermeisters im Februar 2017 musste ein Aufruf an die
Bürger erfolgen, im Mai 2017 erneut einen Ortsbürgermeister zu wählen. Leider hatte sich dazu kein Kandidat beworben.
Für diesen Fall sieht die Kommunalgesetzgebung Rheinland-Pfalz vor, dass der Ortsbürgermeister durch den Gemeinderat
zu wählen ist. Dabei kann der Gemeinderat auch Bürger wählen, die nicht Mitglied des Gemeinderats sind. Der Kandidat
muss lediglich 3 Monate lang den Hauptwohnsitz in Mengerschied nachweisen. Herr Heiko Motel hatte sodann kandidiert
und wurde vom Gemeinderat in einer öffentlichen Sitzung am 16.10.2017 einstimmig, bei einer Enthaltung zum neuen
Ortsbürgermeister von Mengerschied gewählt. Seine Amtszeit endet bzw. wird verlängert mit der Wahl des Ortsbürgermeisters
durch die Bürger anlässlich der nächsten Kommunalwahl Rheinland-Pfalz am 26.05.2019.

**) Am 24.04.2017 wurde die Hauptsatzung geändert und die Funktion des Gemeindebereichsbeauftragten "Kindergarten"
beschlossen und sodann Annelie Schiel vom Gemeinderat als Beauftragte gewählt.


Ausschüsse und Beauftragte des Ortsgemeinderats Mengerschied

Vorsitzender aller Ausschüsse - außer dem "Ausschuss für Rechnungsprüfung" - ist der Ortsbürgermeister.

Dem Ortsgemeinderat ist es möglich, auch Bürger die nicht Mitglied des Ortsgemeinderats sind,
in einen Ausschuss aufzunehmen oder zu Beauftragten zu ernennen. Gleichzeitige Mitgliedschaften
einer Person in mehreren Ausschüssen sind möglich.

a) Ausschuss für Rechnungsprüfung
1. Gilsdorf, Kerstin
2. Gundlach, Eberhard
3. Schiel Annelie
Stellvertreter:
1. Lauterbach, Sven
2. Weirich, Michael
b) Ausschuss für Bauen und Liegenschaften
1. Motel Heiko, Ortsbürgermeister
2. Maurer, Hardy, 1. Beigeordneter
3. Steffen, Heinz, weiterer Beigeordneter
4. Suchardt, Hagen, weiterer Beigeordneter
5. Bender, Walter
6. Gumm, Timo
7. Jakoby, Kay
8. Lauterbach, Sven
9. Ternis, Timo
c) Ausschuss für Wald
1. Motel Heiko, Ortsbürgermeister
2. Maurer, Hardy, 1. Beigeordneter
3. Steffen, Heinz, weiterer Beigeordneter
4. Suchardt, Hagen, weiterer Beigeordneter
5. Anke, Hubert
6. Gumm, Timo
7. Gundlach, Eberhard
8. Stiel, Wolfgang
d) Ausschuss für Jugend und Familie
1. Motel Heiko, Ortsbürgermeister
2. Maurer, Hardy, 1. Beigeordneter
3. Steffen, Heinz, weiterer Beigeordneter
4. Suchardt, Hagen, weiterer Beigeordneter
5. Braun, Timo
6. Landgraf, Lukas
7. Schiel, Annie
8. Ternis, Timo
9. Weirich, Michael
e) Ausschuss für Dorferneuerung & Touristik
Der Ausschuss ist z.Z. nicht besetzt, da das Aufgabenfeld Arbeitsschwerpunkt des Ortsgemeinderats ist.
f) Ausschuss für Senioren
Der Ausschuss ist z.Z. nicht besetzt, da das Aufgabenfeld durch den Beauftragten für Senioren betreut wird.
g) Beauftragter für Senioren
Pullig, Gerd
h) Beauftragte für Jugend
Pullig, Rosemarie